Traditioneller Karnevalsumzug am 14.02.2015

Dornieden unterstützt den beliebten "Geisterzug" in Köln

Unter dem Motto „Däm Agrippina ze Ihre: Lans dr römische Muur“ führt der traditionelle Geisterzug am Karnevalssamstag entlang der römischen Stadtmauer. In diesem Jahr ist der Umzug der Kaiserin Agrippina gewidmet, die vor 2000 Jahren in Köln geboren wurde und die Stadt gründete. Es ist uns eine große Freude, diese beliebte Brauchtumsveranstaltung des Ähzebär und Ko e.V. zu unterstützen:

Wann: Samstag, 14.02.2015
Zugweg: Einmal rund um Kölns römische Mauer von der Malzmühle zum Heumarkt 
Adresse: Am Malzbüchel/An der Malzmühle
Bahn-Haltestelle: Heumarkt
Aufstellung: ab 18.00 Uhr
Abmarsch: 19.00 Uhr

Zugweg: Mühlenbach, Blaubach, Bachemer Str., Alte Mauer am
Bach, Griechenpforte, Mauritiussteinweg, Apostelnkloster, Mittelstr.,
Apostelnstr.,St. Apern-Str., Zeughausstr., Burgmauer, Komödienstr.,
Unter Fettenhennen, Wallrafplatz, Am Hof, Bechergasse, Altermarkt

Auflösung: Heumarkt
Weitergehende Informationen: www.geisterzug.de

Siehe auch, Presseartikel in der RP:
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/gladbacher-sponsern-koelner-zoch-aid-1.4861426

Zurück